Agentur für Google und Facebook Ads

Agentur für Google und Facebook Ads

Jeder macht Fehler oder etwas nicht richtig, aber wie kann man das vermeiden? Agentur für Google und Facebook Ads helfen Ihnen. Hier sehen Sie genau erklärt, die 5 häufigsten Fehler beim Einrichten.

Was ist wichtig beim Einrichten von Google und Facebook Ads?

Um die Agentur für Google und Facebook Ads einzurichten, wird eine umfassende SEO-Analyse durchgeführt, um Ihr Ranking im Vergleich zu Ihrer Konkurrenz zu ermitteln, die wichtigsten Keywords herauszufinden und eine Strategie zur Optimierung zu definieren.

SEO Marketing Agenturen optimieren Ihre Inhalte, Metadaten, Verlinkungen, etc. auf Ihrer gesamten Website für Suchmaschinen. Dadurch erreichen Sie ein höheres Ranking und steigern Ihre Besucherzahlen.

Werbung in Suchmaschinen trifft Ihren zukünftigen Kunden genau dann, wenn er sein Interesse bekundet. SEA Agenturen sorgen dafür, dass durch Google Ads Beratung und Hilfe Ihrer Brand zur richtigen Zeit am richtigen Ort erscheint.

Was bedeutet SEO?

  • SEO bedeutet Suchmaschinenoptimierung
  • SEO sorgt dafür, dass möglichst viele Besucher auf Ihre Webseite gehen
  • Es gibt zwei Teilbereiche in denen SEO ausgeführt wird. On-Page-Optimierung und Off-Page-Optimierung
  • Unter SEO versteht man Maßnahmen, die dazu führen, dass Ihre Webseite bei der Platzierung auf der Ergebnisseite höher eingestuft wird

On-Page und Off-Page-Optimierung

On-Page-Optimierungen befindet sich auf Ihrer eigenen Webseite und betrifft die grundlegenden Sachen. Off-Page-Optimierungen sind Verlinkungen auf einer anderen Webseite. Eine Agentur für Google und Facebook Ads empfiehlt, auf On und Off-Page-Optimierung zu achten.

5 Fehler, die am häufigsten beim Einrichten von Google und Facebook Ads gemacht werden

  1. Einige arbeiten nicht genug an Ihrer SEO. SEO ist dafür zuständig, die besten Beiträge zu einem bestimmten Suchergebnis weit oben aufzustellen. Jedoch arbeitet SEO mit Maßnahmen, für die Sie selbst sorgen müssen und wenn Sie nicht gut mit SEO arbeiten, wird Ihr Beitrag nicht weit oben angezeigt.
  2. Um viele Besucher zu erlangen, müssen Sie relevante Suchbegriffe benutzen, welche die leicht zu suchen sind.
  3. Viele vergessen, dass es wichtig ist, die Anzeige anschaulich zu gestalten, damit man mehr Besucher bekommt.
  4. Sollte es viele Rückfragen geben, sollten Sie diese im Verlauf beantworten. Im besten Fall gestalten Sie Ihren Beitrag so verständlich, dass gar nicht erst so viele Rückfragen entstehen.
  5. Nicht zu vergessen es ist wichtig eine gewisse Einrichtung zu haben, in der Strategie- und Zielbestimmung, Keyword-Recherche, Kontostrukturierung, Einrichtung von Kampagnen und Anzeigegruppen, Kampagneneinstellungen und Targeting, Erstellung von Anzeigetexten, Ggf. Produktion von Werbemitteln und Ggf. Kontoeinrichtung vorhanden ist.
(Visited 47 times, 1 visits today)